Stellen suchen

Neue Herausforderungen für

  • Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Gesundheits- und Altenpfleger
  • Gesundheits- und Kinderpfleger
  • Pflegeassistenten
  • Arzthelfer/innen
  • Medizinische Fachangestellte (MFA)
  • MTA/CTA/RTA
  • Physiotherapeuten
  • Ergotherapeuten
  • Logopäden
  • Rettungssanitäter
  • Hebammen/Geburtshelfer
  • Case Manager
  • Study Nurse
  • Heilerzieher
  • Oecotrophologen
  • Pflegepädagogen
  • Pflegemanager/in
  • Soziale Dienste/Praktika (Bundesfreiwilligendienst (BFD) - Freiwilliges Soziales Jahr)
  • Sonstiges

Aktuelle Stellenangebote

16.01.2020
Krankenpflegehelfer (w/m/d)

Haus am Sennfelder See
97526 Sennfeld

15.01.2020
Zahnmedizinischer Fachangestellter für den Rezeptionsbereich (m/w/d)

Praxis Dr. Lodde und Kollegen
49393 Lohne (Oldenburg)

15.01.2020
Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH
70173 Stuttgart

15.01.2020
Qualitätsbeauftragte Pflegefachkraft (m/w/d)

Pro Seniore
74847 Obrigheim

15.01.2020
Diätassistent (m/w/d)

m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn
83670 Bad Heilbrunn
 

Job des Tages

16.01.2020
Heilerziehungspfleger oder Erzieher oder Sozialpädagoge oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Bezirkskliniken Schwaben
87600 Kaufbeuren

News für Pflegekräfte

PPBI Test: Es fehlen über 50.000 Pflegende

Nach dem von Verdi, dem Deutschen Pflegerat (DPR) und der Deutschen Krankenhausgesellschaft vorgeschlagenen Pflegepersonalbemessungsinstrument (PPBI) fehlen in deutschen Krankenhäusern aktuell mehr als 50.000 Pflegende.

Nightingale Challenge im Jahr der Pflegenden und Hebammen

Anlässlich des 200. Geburtstags von Florence Nightingale hat die Weltgesundheitsorganisation das Jahr 2020 als "Jahr der Pflegenden und Hebammen" ausgerufen. Weltweit findet dazu die Kampagne "Nightingale Challenge" statt, die eine junge Generation von Pflegefachpersonen und Hebammen fördern soll.

Positionspapier: Digitale Agenda Pflege

In einem Positionspapier hat der Deutsche Pflegerat (DPR) am 8.11.2019 Forderungen zu einer "Digitalen Agenda Pflege" veröffentlicht. Auch wenn der DPR noch große Defizite sowohl auf der Ebene der Profession als auch bei den Einrichtungen, in Politik und Wissenschaft sieht, biete die Digitalisierung große Chancen für die Profession der Pflege.

Neue Personaluntergrenzen für Pflegehilfskräfte ab 2020

In der Herzchirurgie, Neurologie, neurologischen Frührehabilitation und auf Stroke-Units gelten ab 2020 die neuen Personaluntergrenzen für Pflegehilfskräfte.

Konzertierte Aktion Pflege Niedersachsen (KAP.Ni)

Vertreterinnen und Vertretern von Pflegenden, Krankenkassen und Wohlfahrtsverbänden haben sich im Rahmen der "Konzertierten Aktion Pflege Niedersachsen" (KAP.Ni) mit der Landesregierung auf ein 5-Punkte-Programm zur Verbesserung der Situation der Pflege geeinigt.

Aktuelle Termine

Arbeitgeber